Am 3. August 2009 begann ich, Sudda Suddas LCHF Abnehmblog zu schreiben. Zunächst sollte es nur mein privates Online-Tagebuch werden, um meine Umstellung auf Low Carb High Fat festzuhalten. Irgendwann wollte ich doch andere mitlesen lassen und machte den Blog frei zugänglich für alle, die es vielleicht interessieren würde. Und Heureka – es interessierte!

Nach und nach trudelten immer mehr Leser ein und ich erfuhr durch ihre Kommentare unglaublich viel Unterstützung. Das feuerte an, machte Mut und ließ mich unbeirrt meinen Weg gehen. Sudda wurde für mich zu einer Art erweiterten Identität. Ich höre sogar auf Sudda – daran habe ich mich längst gewöhnt.

Dann ging das Licht aus

Suddas LCHF Abnehmblog lag bislang bei Blogspot. Als Google-Produkt erwies es sich als zäh, ihn so anzupassen, dass die Anforderungen der DSGVO erfüllt werden. Jedenfalls war ICH damit komplett überfordert. Ich konnte das nicht.

Daher ging pünktlich am Stichtag das Licht auf dem Blog aus. Ich habe bitterlich geweint und schwor mir, dass ich eine andere Lösung finden würde. Diverse Möglichkeiten wurden durchdacht – und ich kam doch immer wieder auf diese Idee zurück:

Suddas LCHF Abnehmblog exklusiv auf LCHF.de

Auf LCHF.de soll mein Blog sein neues Zuhause finden. Damit habe ich alles auf EINER Seite, was deutlich weniger Aufwand bedeutet. Aber habt Geduld, der Umzug wird seine Zeit dauern. Ich mache das schrittweise und manuell.

Wichtiger Hinweis

Suddas LCHF Abnehmblog ist eine eigenständige Sache. Es kommen alle möglichen Themen auf den Tisch – alles, was mich bewegt. Und es wird geduzt, alles andere passt nicht.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen. <3

Willkommen im neuen Zuhause von Sudda Suddas LCHF Abnehmblog.

 

Du möchtest mit LCHF abnehmen und brauchst Hilfe? Möchtest für deine Gesundheit auf LCHF umsteigen? Oder brauchst Unterstützung, um mit Sport anzufangen?

Melde dich bei mir, ich bin für dich da – zusammen sind wir stark:

LCHFplus – das gewisse Extra