Vieles im Leben ist wirklich wichtig, aber eins der wichtigsten Dinge im Leben ist sicherlich die Gesundheit.

Mancher ist mit einer sehr robusten Gesundheit gesegnet, während andere beständig um sie kämpfen müssen. Und nein, es geht leider nicht immer fair zu mit der Verteilung dieses hohen Guts im Leben.

Gesundheit mag ein Geschenk sein…

… aber manchmal ist es sinnvoll, sich selbst zu beschenken!

Legen Sie die Hände nicht einfach in den Schoß, geben Sie nicht auf. Vielfach lässt sie sich deutlich verbessern, wenn man die Verantwortung für sich selbst übernimmt.

Ein Bereich, den Sie gesundheitsfördernd steuern und regulieren können, ist die Ernährung. LCHF könnte da einen guten Schritt in die richtige Richtung bieten. Gerade bei Diabetes, Insulinresistenz, Übergewicht und Migräne können häufig sehr überzeugende Verbesserungen erzielt werden.

Wie Hippokrates schon zu sagen wusste:

Lass die Nahrung dein Heilmittel sein!

Was uns noch wichtig ist

Wenn Sie schwerwiegend körperlich oder seelisch beeinträchtigt oder erkrankt sind, ist es eine gute Idee, sich von einem guten, aufgeschlossenen Arzt oder Ärztin begleiten zu lassen. Ja, es gibt sie!

Erste Schritte mit LCHF - das Verhältnis zur Waage - Bild mit Waage und Maßband

Stolperfalle: Das Verhältnis zur Waage

Kennen Sie das? Sie wachen gut gelaunt auf, die Sonne scheint durchs Fenster, Sie schwingen die Beine aus dem Bett und wollen hochmotiviert in den Tag starten. Womöglich trällern Sie ihrem Lieblingsmenschen noch ein überschwängliches „Guten Morgen Schaaatz“ entgegen, sodass der sich verwundert die Augen reibt. Keine 60 Sekunden später, ein Knurren aus dem Bad. Ihre…

Foto von Stefan

Stefan #3: Warum ich als Typ 1 Diabetiker nicht konsequent LCHF esse

Im 3. Teil der Serie über Low Carb High Fat bei Typ 1 Diabetes (die anderen beiden Texte sind bei Interesse in der Seitenleiste rechts verlinkt) erläutert Stefan, warum er trotz der eindeutigen Verbesserungen seines Blutzuckerverlaufs dennoch kein Vollblut-LCHFler ist.  Ich weiß bereits durch persönliche Nachfragen, dass dieses Thema einige Leser brennend interessiert, daher ziehe…

Urlaub von LCHF

Stefan #2: Urlaub von LCHF mit Typ 1 Diabetes

Im ersten Teil faszinierte uns Stefan mit seiner unglaublichen Veränderung seiner Blutzuckerwerte unter LCHF trotz Diabetes Typ 1 – aber wie verhält es sich mit dem wunderbar entspanntem Blutzuckerspiegel, sobald man Ausnahmen macht bzw. vollständig Urlaub von LCHF nimmt? Darum geht es in diesem Beitrag der Serie rund um Stefans Erfahrungen als Typ 1 Diabetiker…

LCHF bei Typ 1 Diabetes - Monatsübersicht Blutzuckerverläufe mit LCHF

Stefan: LCHF bei Typ 1 Diabetes

Eine kohlenhydratarme Ernährung hat eine beruhigende Wirkung auf den Blutzucker – ein Grund, weshalb LCHF gerade auch für Diabetiker große Vorteile mit sich bringt. Das wird auf LCHF.de durch bemerkenswerte Erfolgsgeschichten von Diabetikern wie Rainer, Frank Linhoff, Lindka1010, Es Perlsche und Lars-Erik Litsfeldt unterstrichen. Was mir bislang fehlte, war ein Bericht von jemandem, der LCHF bei Typ 1 Diabetes ausprobiert hat. Daher…

Kurver Blutzuckerwerte nach 3 Monaten LCHF

Es Perlsche: Meine Blutzuckerwerte nach 3 Monaten LCHF

Wie können sich Blutzuckerwerte nach 3 Monaten LCHF verändern? Das ist sicher eine Frage, die so manchen Diabetiker, der anfängt, sich für LCHF zu interessieren, umtreibt. Dazu kann ich mit einer ganz besonderen Geschichte aufwarten, da wir das große Glück haben, eine Userin mit dem hübschen Namen „es Perlsche“ im Forum zu haben, die als…

Kathrin nachher

Kathrin: Mein mutiger Arzt empfahl mir LCHF

Als ich Kathrins Geschichte Mein mutiger Arzt empfahl mit LCHF zum ersten Mal las, musste ich weinen. Durch welche Torturen manche Menschen gehen, um dann doch nicht dauerhaft abzunehmen, könnte sicherlich generell ganze Bücherregale füllen, aber was sie schon als „dickes Kind“ durchleben musste (da reden wir ja nicht von Freiwilligkeit in irgendeiner Form!), ist…